Domain Link
Sieh diesen Link
Sieh diesen Link
Ich und Earl und das Mädchen
Ich und Earl und das Mädchen (2015)
Bewertet: 7.8

Für Greg Gaines (Thomas Mann) im Alter von 17 Jahren ist jedes soziale Leben ein lästiges Übel, das so lange angenommen wird, wie es nur möglich ist. Die einzige Ausnahme bilden Gespräche mit seinem Freund Earl (RJ Cyler), der von der gemeinsamen Leidenschaft überrascht ist: Sie respektieren ihre Lieblings-Kurzfilme. Während Greg in der Highschool so unsichtbar wie möglich sein wollte, ist seine Mutter (Connie Britton) anderer Meinung. Er möchte, dass er Zeit mit seiner Klassenkameradin Rachel (Olivia Cooke) verbringt, bei der kürzlich Leukämie diagnostiziert wurde. Anfangs sind weder Rachel noch Greg von der Intervention begeistert, von der sie denken, dass sie nur eine Schande für sie sein wird. Aber als Greg klarstellt, dass seine Mutter von ihrer Mutter gerufen wird, ist klar, dass eine sich langsam bewegende Freundschaft das Leben verändern wird.

Greg wandert so anonym wie möglich während der High-School-Jahre mit Earl Geheimnis, das nur Freund, während ungeradee Filme, von sozialer Interaktion wie die Pest zu vermeiden. Privatsphäre und Freundschaft drohen jedoch, sich in Leukämie zu verlieben.

Drama Kinofilme Komoedie
1346
0
Sie können diese Filme auch mögen:
Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
Hero Wanted - Helden brauchen kein Gesetz
Tres días
Bleed for This
Demolition - Liebe und Leben
Die Atlas Trilogie: Wer ist John Galt?
Die Summe meiner einzelnen Teile
New York für Anfänger
Die gesammelten Peinlichkeiten unserer Eltern in der Reihenfolge ihrer Erstauff
Happy, Happy