Domain Link
Sieh diesen Link
Jamie Marks Is Dead
Jamie Marks Is Dead (2014)
Bewertet: 5.5

In einer Winterstadt entdeckte Gracie, eine 15-jährige Studentin, Jamie Marx 'halbnackten Körper in einem Flussbett. Jamie ist Dozentin und Gymnasiast, von den Athleten freudig beklatscht, die Todesbedingungen sind unklar. Gracies Freund und sogar Adam, einer der Athleten, fühlen sich kultiviert und nach einer kurzen Weile bekommt Jamie einen nächtlichen Blick auf den Verstand. Er sehnt sich auch nach seinen Freunden in der anderen Welt und glaubt, dass er eine in Adam gefunden hat. Aber Gracie ist besorgt. Wenn man sich die Tiefen der jungen amerikanischen Umwelt des Staates ansieht, vermisst man einen beängstigenden Freund, der dieses relativ unblutige und preisgünstige Angstdrama genießt. In einer dichten, bedrückenden Atmosphäre entsteht ein Mikrokosmos mit homöo-erotischen Untertönen, der einen Beitrag zur Rolle der rollstuhlgebundenen Mutter leistet (fast inakzeptabel: Liv Tyler).

Niemand sorgte sich nach seinem Tod um Jamie Marx. Wir hoffen auf Jamies Geisterbesuche Liebe und Freundschaft zu finden, der frühere Klassenkamerad Adam McCormick führt ihn in die düstere Welt zwischen Lebenden und Toten.

Drama
360
0
Sie können diese Filme auch mögen:
Die Geschichte der Liebe
Essex Vendetta
Repentance: Tag der Reue
Das Haus der Geheimnisse
Drei Väter sind besser als keiner
Fourth Man Out
Jersey Boys
Manche Hunde beißen
Fairfield Road - Straße ins Glück
Freiwild. Ein Würzburg-Krimi
Die eiserne Lady
Finding Noah