Der Stern von Indien

Domain Link
Link
Link
Der Stern von Indien

Der Stern von Indien (2017)

Bewertet: 6.6

Es nahtlos und unabhängig Indien 1947 wird ernannt, um sicherzustellen, dass die lokale britische König Herr „Dickie“ Mountbatten (Hugh Bonneville) hat. Herr, seine Frau Lady Edwina Mountbatten (Gillian Anderson) und ihre Tochter Pamela (Lily Traverse) von den oberen Etagen zu bewegen und leben das fabelhafte indische Hauptquartier, große Diener der jungen Hindu Jeet Kumar einschließlich Platzierung war, während (Manish Dayal) und große Liebe Muslime Aalia Noir (Huma Qureshi) . Trotz Gespräche des unabhängigen Indiens und Hindus und Teilung des Landes in einen muslimischen Teil Mountbatten und die politische Elite über die Zukunft, Hindus und im Land und kommt nach und nach unter den Muslimen in Konflikt Palast: ein Held verehrt als Gandhi (Neeraj Kabi) und die Indian National Congress unter Nehru (Tanveer Ghani) -Einheit Staat, die die muslimische Minderheit Muhammad Ali Jinnah (Denzil Smith), ich möchte den neuen islamischen Staat Pakistan wünschen. Konflikt wird zunehmend feindseliger und Jeet und Aalia sind beteiligt ...

500 Hindus, während die Muslime und Sikhs für Lord Mountbatten im Erdgeschoss Magd leben im Jahr 1947, für die Menschen in Indien ausgeliefert war die Heimat des britischen Monarchen, die oben letzte Viceroy mit der Aufgabe betraut wohnen im Haus, Wechsel verkraften.

1447
0
Sie können diese Filme auch mögen:
Jenseits der Hügel
El Alamein 1942 - Die Hölle des Wüstenkrieges
Earthquake in Chile
Maddy tanzt auf dem Mond
Le Premier cercle
Hin und Weg
Böse Zellen
Iron Monkey
Carrie ALTERNATE CUT
William und Kate – Ein Märchen wird wahr
Barry Seal - Only in America